Psychedelic Synth Pop

Barrio Colette

Psychedelic Synth Pop

Genf

Stall 6

Freitag

21:45

Noémie Griess hat Barrio Colette im Jahr 2019 als Solo-Projekt ins Leben gerufen. Mittlerweile ist aus dem Solo ein Badass-Quartett mit Pailletten geworden. Ein süchtig machender pompöser, mitreissender Pop mit Noten von Electro, 80er-Synthe und 60er Psych-Rock in der Art einer feinfühligen Ode an Strassenbahn-Musik und Music-Hall. Bald bringt die Genfer Band ihren französischen Underground-Pop, der sich zur Inspiration nicht scheut, das Beste aus den Welten von Mariah Carey bis zu Francoise Hardy anzuzapfen, auch ans Lauter.

2807258.png
2807258.png
1/0